Sie finden weitere Infos auch auf der homepage der Glasmalerei Peters in Paderborn

http://peters-art-concept.de/kuenstler/andreas-armin-d_orfey/

Des weiteren im Bildarchiv

https://bildarchiv.kleinert.de/

Alle Urheber: d´Orfey, Andreas Armin oder auch dann Suchbegriffe eingeben, wie: Baum, Einhorn, Kirche, Berge, Menschen, Kalligraphie, Glasmalerei ...

21-01
21-01 Kalligrafie als Auszeit.pdf
PDF-Dokument [1.2 MB]

2021 Neue Kurse

AKTUELL

Jugendlicher Christus
Betrachtungen zu einem
Glasfenster von Andreas Armin d´Orfey
Jugendlicher Christus Faltbaltt.pdf
PDF-Dokument [301.3 KB]

Die Klosterzeichner treffen sich einmal im Monat, Samstags im alten Kloster in Ravengiersburg zum gemeinsamen Zeichnen, Erfahrungsaustausch und gemütlichen Zusammensein!

 

Z. Zt. wegen Corona nicht!

...

 

Kalligraphie oder Buchmalerei als Auszeit bei den Pallottinern in Vallendar am Rhein im Forum Pallotti

 

Termine 2021:

 

Kalligraphie als Auszeit

29. Januar - 31. Januar

 

ausgefallen wegen Corona

 

 

 

Kalligraphie als Auszeit

11. - 12. September

 

Die Sommernkurse finden statt ab 1. Juli!

Kurse

Ich gebe Unterricht in unterschiedlichen Kunstrichtungen. Besuchen Sie meine Kurse gegen einen geringen Kostenbeitrag. Im Preis enthalten sind Farben und Malunterlagen sowie Pinsel und alle anderen Werkzeuge.

 

Adressen zum Anmelden zur Teilnahme an den kursen finden sie unter L I N K S oder hier in unserer Terminübersicht

KLOSTERZEICHNER: Der Zeichenkurs für Anfangende und Fortschreitende im Kloster Ravengiersburg im schönen Hunsrück. Termine für 2021 stehen wegen Coronaeinschränkungen noch nicht fest

Treppenturm Burg Rheinstein Darmstädter Bau Andreas d´Orfey 22.Mai 2019. Colorierte Bleistiftzeichnung 46 x 61 cm

art didacta - Innsbruck 43. internationale Sommerakademie für bildende Kunst und Musik

Die Art Didacta in Innsbruck 2021 findet vom 10. bis 16. Juli 2021 statt.

Klasse 11 | Klasse für Kalligraphie und Schriftkunst – Scripturale Spuren und Experimentelle Kalligraphie mit Dipl. Des. FH Andreas d'Orfey, seit 1993

Mitten im Computer-Zeitalter entdecken viele Menschen den Zauber geschriebener Schrift aufs Neue. Der Schreibmeister und Maler Andreas d´Orfey ist bekannt geworden durch seine schwungvollen und freie Schriften. Gerne nimmt er Sie mit auf eine Zeitreise in die Geschichte der Schreibkunst.

Ein Schwerpunkt ist heuer die Beschäftigung mit Schriften der römischen Antike. Die Capitalis Monumentalis und die Capitalis Quadrata aus Ausgangspunkt, geht es hin zur Capitalis Rustica und zur spätantiken Unziale.

Gleichzeitig gibt es viel Raum, für Anfänger und Fortgeschrittene, sich mit der freien, experimentellen Kalligraphie zu beschäftigen. Von der konkreten Form bis hin zur abstrahierten scripturalen Spur reicht dieses Spektrum. Farbenfroh und experimentierfreudig setzen sie dem typographischen Schwarz-weiß-grau ein Ende!

Willkommen zu einer fröhlichen, temperamentvollen Tarantella geschriebener und gemalter Schrift!

Ihre schon vorhandenen Materialien können durch einen Kauf bei Bier und Biendl ergänzt werden.

 

"Die Bernauerin" nach Carl Orff, Handschrift  Andreas d´Orfey, 1995

Sommerwerkstatt im Kloster Plankstetten vom 15. bis 21. August 2021 mit Dipl. Des. FH Andreas d'Orfey, seit 1997

Sommerwerkstatt Kalligraphie,
Handlettering, Malerei, Illustration
und Buchmalerei
Scripturale Malerei, experimentelle Kalligraphie
und Buchmalerei


Im Vordergrund dieser Werkwoche steht die Vielfalt an
Möglichkeiten, mit Schrift und Illustration zu gestalten.
Die Grenzen zwischen Malerei und Schriftkunst sind fließend.
Malerische Bilder in Acryl oder Gouache entstehen
auf Leinwand, Malkarton oder Papier. Der Phantasie sind
keine Grenzen gesetzt. Für Anfänger und Fortschreitende.


Leitung: Dipl. Des. Andreas Armin d’Orfey

"Allah amalie" arabische Kalligraphie von  Andreas d´Orfey, 2004