Sie finden weitere Infos auch auf der homepage der Glasmalerei Peters in Paderborn

http://peters-art-concept.de/kuenstler/andreas-armin-d_orfey/

Des weiteren im Bildarchiv

https://bildarchiv.kleinert.de/

Alle Urheber: d´Orfey, Andreas Armin oder auch dann Suchbegriffe eingeben, wie: Baum, Einhorn, Kirche, Berge, Menschen, Kalligraphie, Glasmalerei ...

2020 Neue Kurse

Terminübersicht 2020.pdf
PDF-Dokument [263.8 KB]

Buchmalerei als Auszeit in Trier

 

Die Stadtbibliothek Trier hütet bibliophile Schätze von höchstem Wert und internationalem Rang.  Etwa 2800 Handschriften werden In Trier aufbewahrt.

Kursleiter ist Dipl. Des. Andreas d´Orfey.

Theorie und Praxis vereinigen sich in einem viertägigen Kursprogramm. Initialen, Illustrationen und Zierstücke sind ideale Vorlagen für ein entspanntes Arbeiten auf Papier und Pergament: Auszeit!

 

Kurs der Katholischen Erwachsenenbildung in der Stadtbibliothek Trier

dienstags bis freitags

 

 

17. - 20. November 2020

 

Pressebericht:

 

https://www.bistum-trier.de/no_cache/news-details-social-tab/pressedienst/detail/News/buchmalerei-heilige-und-weltliche-kunst/

 

 

Zukuft für das alte Kloster Ravengiersburg

2019
2019 Zunkuft des Klosters, Homepage.pdf
PDF-Dokument [322.8 KB]

AKTUELL

Jugendlicher Christus
Betrachtungen zu einem
Glasfenster von Andreas Armin d´Orfey
Jugendlicher Christus Faltbaltt.pdf
PDF-Dokument [301.3 KB]

Die Klosterzeichner treffen sich einmal im Monat, Samstags im alten Kloster in Ravengiersburg zum gemeinsamen Zeichnen, Erfahrungsaustausch und gemütlichen Zusammensein!

...

 

Kalligraphie oder Buchmalerei als Auszeit bei den Pallottinern in Vallendar am Rhein im Forum Pallotti

 

Termine 2020:

 

Kalligraphie

31. Januar - 2. Februar

 

Buchmalerei

20. - 24. Mai (über Christihimmelfahrt)

Ausgefallen

 

Kalligraphie

11. - 13. September

 

Der Zweite Hunsrücker Weg der Künste

durch die Stadt Simmern

vom  Di. 7. April 2021

bis Di.19. Mai 2021

Der 5. Simmerner Krippenweg beginnt am 1. Adventsonntag, dem 29. November 2020

 

Ansprache zur Eröffnung des 2. Simmerner Krippenweges von Simon Klemm und Andreas Armin d´Orfey, am 1. Dezember 2017: im Neuen Schloss in Simmern/Hunsrück

Vita

Als Kunst- und Designliebhaber habe ich eine lehrreiche Zeit erfahren. In langen Jahren habe ich mich immer weiter gebildet, wurde von verschiedenen Lehrmeistern unterrichtet und habe bis heute nicht aufgehört, meine Arbeit zu perfektionieren.

 

Lesen Sie in meiner Vita, wie mein Leben im Bereich Kunst und Design verlief:

 

  • 1982: Beginn meiner Lehrzeit mit Büchern über Picasso und andere
  • 1983: erste Schritte durch einen Zeichenkurs